16
Se
Mit dem Lottogewinn eine Shoppingtour in New York und San Francisco unternehmen
16.09.2013 10:46

Wer den Lotto-Jackpot geknackt hat, muss sich natürlich neu einkleiden, nicht in Berlin oder Paris - nein, standesgemäß da, wo die Stars und Sternchen einkaufen, nämlich in New York oder San Francisco.
Damit bei den Freundinnen kein Neid aufkommt, werden diese am besten gleich mitgenommen - gemeinsam schlürft sich ein Gläschen Champagner über den Wolken in der Business Class auch viel entspannter.
Erst einmal in New York angekommen, eröffnet sich die nicht enden wollende Vielfalt der großen Kaufhäuser wie Macy´s oder Bloomingdales. Ein Muss ist ebenso ein Besuch der 5th Avenue, einer Mischung aus teuren Boutiquen, Kaufhäusern und Sehenswürdigkeiten, so dem Rockefeller Center und St. Patrick's Cathedral.
In San Francisco ist man besser zum Shopping aufgehoben, wenn man vom Kitsch bis zum ausgefallensten Zubehör für alles offen ist. Einkaufen in San Francisco spiegelt den amerikanischen Lebensstil wider - es gibt nichts, was es nicht gibt.

Kommentare


Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!